Abstellbock FastRack für Krankentragen

890,55 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Werktage

  • S-0601300
passend für Krankentragen nach DIN 13024 Einfacher, selbsterklärender Aufbau, keine losen... mehr
Abstellbock FastRack für Krankentragen

passend für Krankentragen nach DIN 13024

  • Einfacher, selbsterklärender Aufbau, keine losen Einzelteile, in zwei Minuten einsatzbereit.
  • Von einer Person leicht zu transportieren und aufzubauen.
  • Ermöglicht auch die Ablage von Spine-Boards.
  • Bei Bedarf (z.B. bei sehr schweren Patienten oder längerer Einsatzdauer) kann der Abstellbock durch vier hochklappbare
    Stabilisatoren zusätzlich verstärkt werden. Dies ist auch bei aufliegender Krankentrage möglich. Die Stabilisatoren liegen bei Nichtgebrauch an den Beinen des Abstellbockes an und sind fixiert.

Der SÖHNGEN® Abstellbock FastRack wird komplett mit einer robusten Aufbewahrungs- und Transporttasche aus beschichtetem Polyester-Hochfestgewebe in der Farbe signalorange geliefert. Die Aufbewahrungs- und Transporttasche ist außerordentlich strapazierfähig und besonders pflegeleicht. Sie ist mit einem Reißverschluss über drei Seiten sowie mit einem komfortablen Tragegriff und einem verstellbaren Schultertragegurt ausgestattet.
Gebrauchsfertig ca. 1.610 × 680 mm, 760 mm hoch. Kompakt zusammengefaltet nur ca. 80 mm hoch.
Geringes Eigengewicht (ca. 17 kg inklusive Ablage), von einer Person leicht zu transportieren. Verlustfreies Sicherungssystem
mittels Rohrklappstecker, Ketten und Sicherungssplint, keine losen Einzelteile. Eine Ablage aus ca. 1,5 mm starkem Stahlblech (ca. 480 × 290 mm) bietet die Möglichkeit, z. B. Verbandmittel oder OP-Besteck abzulegen. Die Ablage kann bei Nichtgebrauch an einem Bein des Abstellbockes bereitgehalten werden. Im Bedarfsfall kann sie über einen Klemm-Mechanismus wahlweise rechts oder links flexibel auf den Längsstreben des Abstellbockes angebracht werden. Die Ablage ist durch den hochgewinkelten, ummantelten Rand auch als Schreibablage einsetzbar.
Rahmenkonstruktion aus Stahlrohr-Vierkantprofilen, stabil und belastbar, elektrostatisch weiß pulverbeschichtet. Mit zwei Schraubelementen zur seitlichen Fixierung der Trage und einem selbstarretierenden, hochstellbaren Klappbügel, über den auch bei aufliegender Trage in Sekundenschnelle mit nur einem Handgriff eine Schocklagerung hergestellt werden kann.

In einem Katastrophenfall mit einer Vielzahl von Verletzten sind notfall medizinische Eingriffe und Erste- Hilfe-Maßnahmen unter erschwerten Bedingungen durchzuführen. Mit dem von SÖHNGEN® entwickelten FastRack Behandlungs- und Abstellbock für Krankentragen und andere Rettungstransportmittel kann den Einsatzkräften auch im Katastrophenfall die Möglichkeit einer angemessenen Patientenver sorgung und Behandlung gegeben werden.

Weiterführende Links zu Abstellbock FastRack für Krankentragen
Zuletzt angesehen